Training nach der Methode von Prof. Tomatis. Seit 2005 in Dortmund bei Brain Activation.

Ablauf und Dauer
des Horchtrainings

Das Vorgespräch

 

Vor Beginn eines Horchtrainings erfolgt eine ausführliche, von der späteren Behandlung unabhängige Erstuntersuchung (psychologischer Horchtest) mit Beratung, Anamnese und Besprechung der Therapieziele.

 

Das Horchtraining

 

Das Horchtraining wird für jede Person individuell auf der Basis der Voruntersuchung und unter Berücksichtigung des gewünschten Ziels gestaltet.

 

Ablauf und Dauer des Grundtrainings

 

Die Behandlung erstreckt sich in der Regel auf drei bis vier Blöcke:

(nach den Richtlinien von Professor Tomatis)

 

  • 1. Trainingseinheit: 14 Werktage (drei Wochen) hintereinander;
    täglich 2 Stunden; in der 3. Woche Kontrollhörtest und Gespräch;
  • drei bis fünf Wochen Pause

 

weiter