Training nach der Methode von Prof. Tomatis. Seit 2005 in Dortmund bei Brain Activation.

Brain Activation

Prof. Tomatis entwickelte eine höchst effektive Technik, das Horch-Training, um Hörwahrnehmungsprobleme zu behandeln. Er entdeckte, dass sich die Muskeln im menschlichen Ohr bis ins hohe Alter erfolgreich trainieren lassen. HorchTraining vitalisiert, hilft bei Spannungs- und Erschöpfungszuständen, Schlafstörungen und Verspannungen der Wirbelsäulenmuskulatur.

 

Nach dem Rückzug ins Privatleben bat Prof. Tomatis 1998 seinen ehemaligen Schüler Jozef Vervoort, sein geistiges Lebenswerk fortzuführen. Der Belgier, seit fast 30 Jahren aktiver Tomatis-Therapeut, schuf in St. Truiden Europas größtes Tomatis-Therapiezentrum Atlantis und das Mozart-Brain-Lab, in dem die europaweite Aus- und Weiterbildung von Therapeuten erfolgt, sowie Forschung und Weiterentwicklung der Therapie betrieben werden. Die fachliche Leiterin von idea Brain Activation wurde von Jozef Vervoort persönlich am Mozart-Brain-Lab ausgebildet.

 

zurück | 1 | 2 | 3